Mehr Angebote

 

Hier finden sie eine Auswahl aus unserem Umfangreichen Angebot wohlschmeckender Speisen.

 

Mehr über unsere Angebote

                       

          

 

Mehr Service

 

Hier finden sie Informationen über unsere Lieferbereiche und Leihgeschirr.

 

Mehr über unseren Service

                           

           

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die aktuelle Fassung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die von uns, dem Partyservice Hans angebotenen Leistungen in Bezug auf Speisenlieferung, Serviceleistungen, den Verleih von Geschirr, die bei uns bestellt werden.

 

Wir liefern im Umkreis von 10 Km ab einem Auftragswert von 150,00 € kostenfrei. Die Lieferkosten in weiterem Umkreis entnehmen sie bitte der Tabelle mit unseren Anlieferungskosten unter dem Menüpunkt -   Über Uns – Informationen.

 

Die Preise auf unseren Internetseiten und unserer Angebotsmappe gelten pro Person und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer   von 7%. Wenn zu den Speisen zusätzlich Geschirr(wie Teller, Besteck...) geliefert wird, unterliegen die Speisen nicht dem ermäßigten Steuersatz und müssen somit mit 19% versteuert werden.

Die von uns angegebenen Preise sind, wenn nicht anders angegeben, ab 20 Personen kalkuliert. Lieferungen für geringere Personenzahlen sind gegen Aufpreis möglich.

Preisänderungen, sowie Irrtümer behalten wir uns vor.

 

Ihre Bestellung sollte möglichst spätestens 2 Wochen vor Liefertermin bei uns eingehen, damit eine bessere Planung gewährleistet ist.

Sollten sie eine Bestellung kurzfristiger benötigen, so können sie gerne bei uns nachfragen.

Wenn möglich können wir den Auftrag dann noch annehmen. Bei der Reservierung ist die Angabe einer ungefähren Personenzahl erforderlich.

Die endgültige Personenzahl muss bis spätestens 3 Werktage vor Liefertermin bei uns eingehen.

Bei späterer Meldung oder Absage der Feier stellen wir ihnen die uns bereits entstandenen Kosten, für bearbeitete Waren, bestellte Dekoartikel und ähnliches in Rechnung.

Eine Stornierung der Bestellung muss schriftlich erfolgen.

 

Bestellungen, die schriftlich, telefonisch oder  per E-Mail bei uns eingehen,  werden erst durch eine schriftliche Bestätigung unsererseits verbindlich.

 

Mit dem Abschluss eines Kaufvertrages bzw. einer Bestellung versichert der Kunde, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen hat und mit diesen einverstanden ist.

 

Die Lieferung der Waren erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse und zum vereinbarten Liefertermin. Trotz größter Sorgfalt sind Zeitabweichungen bei der Lieferung nicht auszuschließen. Verschiebungen bis ca. 20 Minuten sind zumutbar. Lieferverzögerungen, die auf Grund höherer Gewalt zustande kommen, führen nicht zu einer Preisminderung oder Schadensersatzansprüchen. Eventuelle Mängel oder Fehlpositionen müssen dem Auslieferer  direkt bei der Lieferung vom Kunden angezeigt und schriftlich festgehalten werden.

 

Die Entgegennahme der von uns gelieferten Waren und Geschirrteile ist vom Kunden zu gewährleisten.

 

Besondere Lieferbedingungen, wie z.B. Treppen über 2 Etagen, lange Transportwege und ähnliches, sind bei der Bestellung vom Kunden mitzuteilen, damit wir den zusätzlichen Zeitaufwand berücksichtigen können.  Ebenso hat der Kunde bei Gebäuden, welche außerhalb liegen, dafür Sorge zu tragen, dass die Wege befahrbar sind, d.h. im Winter geräumt sind.

 

Für die von uns gelieferten Speisen garantieren wir eine hohe Qualität zu dem vereinbarten Lieferzeitpunkt. Sollte der Verzehr der Speisen zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, übernehmen wir dafür keine Haftung oder Qualitätsgarantie.

Da die von uns gelieferten Speisen wie z.B. Obst und Gemüse saisonalen Schwankungen unterliegen, behalten wir uns das Recht des Austausches von Teilen der Bestellung durch gleichwertige Ware vor.

Änderungen bei der Dekoration von Speisen können unsererseits variieren.

 

Die Auslieferung unserer Speisen erfolgt bei warmen Gerichten in Chafing Dishes, die mit Brennpaste bestückt sind. Die Brenndauer dieser beträgt ca. 2 Stunden. Sollten sie Brennpaste zum längeren warmhalten der Speisen benötigen, können wir ihnen diese gegen einen  Aufpreis von 1,20 € / Stück gerne bereitstellen.

Kalte Speisen  liefern wir auf Platten oder dekorativen Holzbrettern an.

 

Der Geschirrservice beinhaltet die Leihgebühr und die Reinigung der Geschirr- und Besteckteile. Bei Bruch oder Verlust wird der Preis für fehlende Teile berechnet. 

Geschirr für ein kaltes Büffet: 1,70 €

Geschirr für ein kalt warmes Büffet: 2.10 €

Das Leihgeschirr wird von uns, wenn nicht anders vereinbart am Tag nach der Lieferung beim Kunden abgeholt. Sofern dieser den vereinbarten Termin nicht einhält, behalten wir uns vor, Kilometerpauschale, Arbeitsstunden und Tagesleihgebühren in Rechnung zu stellen.

Bis zur Rücknahme der Leihwaren durch uns, trägt der Kunde die Verantwortung für alle Geschirr- und Besteckteile. Bei Bruch oder Verlust, wird der Preis für fehlende Teile in Rechnung gestellt.

Die Rücknahme der Leihgeschirrteile erfolgt unter Vorbehalt, da Fehlmengen erst nach der Reinigung ermittelt werden können.

Für nicht gereinigtes Leihgeschirr behalten wir uns vor, die Reinigungskosten in Rechnung zu stellen.(Chafing Dish Reinigung 5.30€ pro Stück)

 

Die Bezahlung der Ware erfolgt, falls nicht anders vereinbart, wie folgt:

Eine Anzahlung in Höhe von 75 % des Rechnungsbetrages ist bis spätesten 1Woche vor Lieferung per Überweisung auf unser Geschäftskonto, oder gegen Quittung in bar bei uns zu zahlen.

Die Restzahlung muss binnen einer Woche nach Lieferung bei uns eingehen. Nach persönlicher Vereinbarung akzeptieren wir auch eine Überweisung des kompletten Rechnungsbetrages innerhalb einer Woche nach Lieferung auf unser Konto.

 

Die Haftung der vereinbarten Leistungen durch den Partyservice Hans ist auf den Warenwert begrenzt.

Die Haftung für Beschädigung und Bruch geht nach Übergabe der bestellten Waren auf den Kunden über.